Einsatz 23.07.12

  • Drucken

Heute morgen gegen 6 Uhr kam es auf der Bundesautobahn 9 kurz vor dem Parkplatz Brunn zu einem Verkehrsunfall.

Ein PKW war auf einen vorausfahrenden LKW aufgefahren. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer des PKW nicht unerheblich verletzt. Sanitäter der ersteintreffenden FF Fischbach versorgten den Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Darüber hinaus sicherten die Einsatzkräfte die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher. Auslaufende Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel abgestreut.