Einsatz 31.03.12

Heute Nachmittag wurden die Einsatzkräfte der FF Fischbach zu einem PKW-Brand auf die Autobahn alarmiert.

An der Einsatzstelle konnte allerdings kein Feuer festgestellt werden. Der Aussage des Fahrers nach quoll während der Fahrt aus der Türverkleidung der Fahrertüre plötzlich beißender Rauch. Die Demontage der Verkleidung löste dann das Rätsel: Eine Kabel-Steckverbindung war durchgeschmort, das Feuer ging mangels Brennstoff von selbst wieder aus.

Zusätzliche Informationen