65. Einsatz 09.12.2015

  • Drucken

BAB 9 Verkehrsunfall mit LKW, Person eingeklemmt

Auch in der heutigen Nacht mussten die Einsatzkräfte der FF Fischbach und der Berufsfeuerwehr Nürnberg zum schweren LKW-Unfall ausrücken. Ein mit schweren Maschinenteilen beladener Sattelzug war mit hoher Geschwindigkeit auf ein stehendes Sicherungsfahrzeug der Autobahnmeisterei aufgefahren. Der schwer verletzte Fahrer wurde dabei in seinem Fahrerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Fischbach befreit werden. Zum Einsatz kamen beide hydraulischen Rettungssätze (ein Spreizer, eine Rettungsschere und ein Rettungszylinder).