43. Einsatz 11.08.2015

Gestürzte Person auf Gehweg, medizinische Hilfeleistung

Glück im Unglück hatte ein 70-jähriger Mann am heutigen Abend. Auf dem Heimweg stürzte er aus ungeklärter Ursache auf dem Gehweg und blieb verletzt liegen.
Ein sich von der monatlichen Dienstbesprechung der Führungskräfte der FF Fischbach ebenfalls auf dem Heimweg befindlicher Feuerwehrkamerad fand den Senior und verständigte noch im Gerätehaus befindliches Feuerwehrpersonal.
Umgehend wurde die Einsatzstelle mit dem Mehrzweckfahrzeug angefahren und der Mann bis zum Eintreffen des zwischenzeitlich ebenfalls verständigten Rettungsdienstes von Sanitätern der FF Fischbach erstversorgt.
Ein weiterer Feuerwehrkamerad holte die Frau des Patienten von zu Hause ab, um ihren Mann ins Krankenhaus begleiten zu können.

Zusätzliche Informationen