Einsatz 21.10.2014

Zwei neue Einsätze für die Feuerwehr Fischbach

 

Am frühen Abend rückten die Einheiten zu einem gemeldeten LKW-Brand auf die BAB 6 in Richtung Amberg aus. Kurz vor dem Autobahnkreuz Altdorf führte ein technischer Defekt an einem LKW zu einer Überhitzung der Vorderachse. Von der FF Fischbach war ein Trupp, ausgerüstet mit Atemschutzgeräten, und einem Rohr zur Brandbekämpfung bzw. Kühlung im Einsatz.

Der zweite Einsatz folgte nach heftigen Orkanböen über Nürnberg. Auf der Kreisstraße LAU 13 war die Straße wegen eines umgestürzten Baumes blockiert. Der Baum wurde zerlegt und die Straße wieder passierbar gemacht.

Zusätzliche Informationen