Einsatz 11.03.2014 (2)

  • Drucken

Nur kurze Verschnaufpause für die Einsatzkräfte der Fischbacher Feuerwehr.

Bereits gegen 18 Uhr lief der nächste Alarm ein. In einem Waldstück an der Regensburger Straße, Höhe Clubgelände, brannte ein Gebüsch. Angesichts der anrückenden Übermacht von 3 Löschfahrzeugen und 25 Mann Personal besann sich das rund 2 Quadratmeter große Feuer vermutlich und verlosch von selbst, noch bevor die ersten Feuerwehrkräfte eintrafen. Für die Einheiten der Fischbacher Wehr endete der Einsatz damit nach der Rückmeldung durch die Kollegen von der Feuerwache 5 der Berufsfeuerwehr noch auf der Anfahrt.