Einsatz 11.01.2014

Am frühen Nachmittag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Fischbach auf die BAB 9 in Fahrtrichtung Berlin zu einem brennenden PKW alarmiert.

Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte das Feuer von einem Verkehrsteilnehmer mit einem Pulverlöscher gelöscht werden. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf eine kurze Nachschau und Kontrolle auf auslaufende Flüssigkeiten.

Zusätzliche Informationen