Einsatz 28.06.2013

BAB 6 - Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Fischbach und der Berufsfeuerwache 5 auf die Autobahn BAB 6 alarmiert. In Höhe des Autobahnkreuzes Nürnberg-Ost war eine 27-jährige aus ungeklärter Ursache mit ihrem PKW auf einen vorausfahrenden LKW aufgefahren. Die verletzte Fahrerin wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von einem Sanitäter der Fischbacher Wehr versorgt und betreut. Während der LKW nur unwesentlich beschädigt wurde, entstand an dem PKW vermutlich Totalschaden. Die Einsatzkräfte unterstützten den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeugs und reinigten anschließend die Fahrbahn.

Zusätzliche Informationen